you're reading...
Usability

Epicenter Design

Jason Fried beschreibt in seinem Artikel über Epicentric Design eine Methode für Web basierte Applikationen. Mit dieser Methode wird zunächst das Element einer Seite bestimmt, ohne das die Seite hinfällig würde. Mit anderen Worten ohne dieses Element macht die Seite einfach keinen Sinn mehr. Das ist dann das Epicenter der Seite.

Mit dem Epicenter beginnt das Design und es sollte als erstes gestaltet werden bevor man das nächste Element bestimmt, gestaltet usw. Das Vorgehen ist dabei relativ sequentiell und einzelne Elemente sollten nicht parallel entwickelt werden (so wie ich es oft in grossen Teams sehe).

Mit dieser Methode sollte es nun leichter sein, die Prioritäten während der Gestaltung zu setzen.

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Brian Heumann

%d Bloggern gefällt das: