you're reading...
Business, Usability

Ein Simpel, dem nur “einfach” einfällt

Joel Spolsky (en) diskutiert das Verhältnis zwischen der Einfachheit eines Produkts und der Anzahl der Features. Er zitiert dabei die 80/20 Regel, wonach 80% der Benutzer nur 20% der Features verwenden. Auf den ersten Blick ist es daher naheliegend, sich auf nur 20% der Produktfeatures zu begrenzen. Aber es sind immer wieder andere 20% für verschiedene Benutzer…

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Brian Heumann

%d Bloggern gefällt das: