you're reading...
Allgemein

Was ich gerade lese: Designing Interactions

Über das Buch "Designing Interactions" von Bill Moggridge ist bereits viel berichtet worden. Im wesentlichen geht es um die Entstehungsgeschichte der relativ jungen Disziplin Interaktionsdesign und die Personen, die ihre Entwicklung vorangetrieben haben. Das Buch enthält die textuelle Erzählung der Zeit, während die Begleit DVD die Interviews enthält. Das Buch begleitet eine eigene Web Site, die auch die Interviews mit den einzelnen Personen bereitstellt.

Es werden die wesentlichen Stationen beschrieben und die Protagonisten dazu interviewt. Sie kommen in Zitaten zu Wort und lassen so die Situation und den Kontext lebendig werden, in denen zum Teil bahnbrechende Erfindungen entstanden. So nimmt man auch Anteil an der Philosophie, den Prinzipien und Ideen von visonären Leuten wie Doug Englebrecht, Bill Atkinson, Larry Tesler, Brenda Laurel u.v.a. Mich motiviert das Buch ungemein und vermittelt mir die Aufbruchstimmung der Vordenker.

Abgesehen davon wiegt das Buch imposante 2,3kg! Es ist also nicht als Einschlummerlektüre gedacht ;-)

Advertisements

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Brian Heumann

%d Bloggern gefällt das: