you're reading...
Business, Mobile

Kein Geld im Portmonnaie?

Meine Geldbörse platzt vor lauter Kreditkarten!

Das sind 5 Kredit oder ec-Karten aus meinem Portemonnaie.  Dazu kommen noch Karten für Krankenkasse, Bahncard, und weitere Kundenkarten. Kein Wunder, das meine Geldbörse bald platzt – nur ist das nicht der eigentliche Inhalt (Geld!).

Daher finde ich die Pläne von Google Wallet sehr gut. Mit Google und Android als einer der größten mobilen Plattformen kann jetzt endlich mal Fahrt in das Thema Mobile Payment kommen. Ich traue Ihnen durchaus zu, auf einen beträchtlichen Anteil von Smartphones zu kommen, die an einem solchen System teilnehmen können. Und damit einen Lawineneffekt auszulösen, um andere Hersteller wie Apple oder Blackberry mitzuziehen, bevor sie auf eigene, geschlossene Lösungen kommen.

Endlich brauche ich nicht meine Geldbörse zu aktualisieren, um die immer weiterwachsende Anzahl von Karten unterzubringen. Dann gibt’s sicher eine App dafür?!

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Brian Heumann

%d Bloggern gefällt das: